Matana
Lass dich beschenken

Yoga gehört seit 40 Jahren zu meinem Leben. Während meiner Ausbildung in Europas größtem Yogalehrer-Ausbildungszentrum Yoga-Vidya in Bad-Meinberg, durfte ich mich sowohl mit der alten Philosophie des Yoga, als auch mit vielen verschiedenen Yogazweigen in Theorie und Praxis vertraut machen. Dank dieser, in allen Bereichen des integralen Yoga fundierten Ausbildung sowie meiner langjährigen Erfahrung gestalte ich einen Unterricht, der jedem einzelnen Schüler gerecht wird. Ich habe den Anspruch, dass jeder Yogaschüler, egal ob jung oder alt, gesund oder gebrechlich, ohne Vorkenntnisse an meinem Unterricht teilnehmen kann.

 

Während einer schweren Erkrankung, die mich 2011 für ein Jahr lahm legte, kam ich mit der Transformations-Therapie® nach Robert Betz in Berührung. Durch sie eröffneten sich mir völlig neue Sichtweisen auf das Leben an sich und die Welt, in der wir leben. Ich machte mir zum ersten Mal ernsthaft Gedanken über den Sinn meines Lebens, über meine Wünsche, Träume und Ziele. Und vor allem wie ich diese in die Tat umsetzen kann. Nach meiner Genesung durchlief ich die Ausbildungen zur Transformations-Therapeutin und zum Transformations-Coach.

 

Zahlreiche Weiterbildungen in Innere Kind-Arbeit folgten, da in der kindlichen Wahrnehmung von Damals die Ursachen unseres heutigen Denkens, Fühlens und Handelns begründet ist.

Egal in welchem Lebensbereich wir eine Verbesserung anstreben - das innere Kind ist der erste Schritt zu Frieden und Harmonie.

 

 

 

Ich bin 1958 in Essen geboren und Mutter einer wunderbaren, erwachsenen Tochter.

In meinem Leben habe ich, wie jeder andere auch, eine große Bandbreite an Höhen und Tiefen erlebt. Durch die Erfahrungen im Yoga und der Transformations-Therapie® durfte ich selber immer wieder großes Vertrauen in mich, in mein Leben und meine Fähigkeiten und Möglichkeiten entwickeln, die mir früher so nicht bewusst waren.

Dadurch wurde mein Leben in vielerlei Hinsicht bunter, reichhaltiger und vor allem auch leichter und fröhlicher.

 

Ich bin glücklich und dankbar, dass ich heute mein Wissen und meine Erfahrungen mit großer Freude und Hingabe weitergeben darf.

 

 

Liebe, Mitgefühl, Verständnis und Wertschätzung des eigenen Selbst und der Menschen, die das Leben mit uns teilen, sind für mich die Schlüssel zu einem harmonischen und glücklichen Leben.